Die Tennisabteilung des TSV Wolnzach begrüßt Sie herzlichst!

 

Eröffnung der Freiluftsaison: Unsere Plätze sind freigegeben,
viel Spaß und Erfolg in der neuen Saison!


Oster-Tennis-Camp 6 & 7 April 2018

30 Kinder und Jugendliche waren bei herrlichem Wetter mit Spaß bei der Sache.

Am Ende gab es für jeden Teinehmer einen Preis.

 

Zu einem gemeinsamen Tennis-Freundschaftsturnier der U8 und U9 Tennisjugend trafen sich am Samstag den 17. März insgesamt 30 sportbegeisterte kleine Tenniscracks.

Organisiert wurde der Turniertag vom TSV Rohrbach wobei der TC Geisenfeld die vereinseigene Tennishalle als Austragungsort zur Verfügung stellte. Das Teilnehmerfeld umfasste im Ganzen den TSV Rohrbach, den TC Geisenfeld sowie den TSV Wolnzach und den TSV Rudelzhausen.

Unter der Leitung der Rohrbacher Betreuer Robert Maier und Harald Maier wurden die Kinder der kooperierenden Vereine in 4 leistungsgerechten bzw. dem Alter entsprechenden Gruppen vereinsübergreifend eingeteilt. Da das Ziel des Turniertags neben viel Spaß auch die Vorbereitung auf die anstehenden Sommerpunktrunden war wurden, den anstehenden Spieltagen entsprechend, zu Turnierbeginn sämtliche Motorikübungen wie Hockey, Seilsprung, Ballweitwurf und Balltransport durchgeführt. Hier zeigte sich schon erstaunliche Geschicklichkeit der Kinder. Im Anschluss wurden dann in den 4 Gruppen von jedem Kind je 11 Mixed-Doppelspiele mit je 15 Minuten gespielt, so dass jeder Teilnehmer im Laufe des Nachmittags zu einer umfangreichen Praxiserfahrung mit nur kleinen Pausen kam. Die Betreuer und auch die zahlreichen Eltern bekamen spannende Matches zu sehen.

Am Ende ging nach einer kleinen Siegerehrung mit Preisverleihung für alle Teilnehmer wohl jeder zufrieden und ausgepowert nach Hause. Es zeigte sich wieder einmal das die Kooperation der Vereine im Bereich der Jugendförderung ein wahrer Gewinn ist, die Kinder einen schönen Tag verbringen und sich im Tennissport mit viel Spaß weiterentwickeln. Großer Dank hier auch nochmal an den TC Geisenfeld für die Zurverfügungtellung der Tennishalle.

18 03 17 Tennis U8 U9 Geisenfeld 


Zu einem Freundschaftsspiel trafen sich der TSV Wolnzach und der TC Geisenfeld am Samstag, 06. Januar 2018 in der Geisenfelder Tennishalle.
In der Vergangenheit gab es bereits mehrere erfolgreiche Spiele dieser Art, dieses Mal war die Altersklasse „Knaben/Mädchen 14“ an der Reihe. Es nahmen insgesamt 13 Kinder (8 Kinder aus Wolnzach, 5 Kinder aus Geisenfeld) an der Veranstaltung teil. Organisiert wurde der Tag von den Jugendwarten der beiden Vereine sowie von Fabian Eisenmann (TC Geisenfeld) als Turnierleiter. Es wurden insgesamt 8 Einzel und 4 Doppel gespielt, wobei die Freude am Spiel im Vordergrund stand und auf das Zustandekommen möglichst ausgeglichener Matches geachtet wurde. Allen Teilnehmern war ein großes Kompliment zu machen, da alle sehr motiviert und engagiert zu Werke gingen. Bei den Doppeln kamen auch vereinsübergreifende Teams zum Einsatz, was einen besonderen Reiz ausmachte und die gute Beziehung der Jugendabteilungen beider Vereine erneut unterstrich. Bei Pizza und Getränken fand im Anschluss an alle Matches die Siegerehrung statt. Dabei bekamen alle Teilnehmer von Geisenfelds Jugendwartin Carmen Prader-Bauer und Turnierleiter Fabian Eisenmann kleine Präsente sowie die drei Erstplatzierten zusätzliche Preise (u. a. jeweils eine Rolle Schlägersaite, gesponsert von Sport Ernstorfer Geisenfeld) überreicht. Ein wieder mal gelungener Tag für den Tennissport im Landkreis.
Freundschaftsspiel Jan 2018
   

 

Eltern-Kind-Turnier am 17. Dezember 2017

27 Paarungen nahmen am diesjährigen Eltern-Kind-Turnier teil. Beim Eltern-Kind-Turnier zählte nicht das Ergebnis, sondern das gemeinsame Spielen und der Spaß am Tennissport. Am Ende waren alle Sieger und es gab für alle den gleichen Preis.

Danach vergnügten sich 35 Kinder bei der Weihnachtsfeier Jedes Kind bekam neben Speis und Trank ein Weihnachtsgeschenk.

 

 

Zweite Auflage: Geisenfeld, Wolnzach, Langenbruck und Rohrbach spielen gemeinsam Tennis!
Zur zweiten Auflage des Bambini-Jugendturniers trafen sich am Samstag, 25.11.2017 dreißig Kinder der vier Vereine in der Wolnzacher Tennishalle.

Das Turnier wurde bestens von den Jugendwarten der teilnehmenden Vereine organisiert. Für einen reibungslosen Ablauf sorgte Turnierleiter Fabian Eisenmann (TC Geisenfeld).

Es wurden insgesamt fünfzehn Einzel und acht Doppel gespielt. Dabei achtete man bei den Einzeln auf ausgeglichene Spielstärken. Die Doppel wurden aus insgesamt vier Lostöpfen ebenfalls unter Berücksichtigung der Spielstärke ausgelost. So kamen interessante vereinsübergreifende Teams/Paarungen zustande. Das Spielen und der Spaß standen dabei im Vordergrund!

Bei der abschließenden Siegerehrung bekamen alle Kinder kleine Präsente von Turnierleiter Fabian Eisenmann und Ausrichter Julian Pflügler (TSV Wolnzach) überreicht.

Ein gelungener Tag für den Tennissport – Gemeinsam geht einfach mehr!

FSS Gesenfeld Nov 2017
 
 

Platzbenutzung durch Nichtmitglieder

An alle Nichtmitglieder,
bitte Platzbelegungsmarken vor Spielbeginn einhängen und mit Namen und Datum beschriften!

Marken gibt es zu kaufen für 4 € je Platzhälfte bei
• „Sportalm“ Hammerschmid
• in der Vereinsgaststätte

Vielen Dank!

Vergünstigte Hallennutzung für Kinder und Jugendliche!

Alle Kinder und Jugendliche, die Mitglieder des TSV Wolnzachs sind,
können die Tennishalle zu vergünstigten Konditionen nutzen.
Die Regelung finden Sie hier.

 

  • An- und Abmeldung für Email-Infos (Mailingliste nur für Mitglieder)
    Kein Handlungsbedarf für all jene die bereits Emails erhalten haben und diese auch weiterhin beziehen möchten. Alle anderen haben mit obigen Link die Möglichkeit der An- und Abmeldung.

 

Wir sind auch auf acebook vertreten!